A-Tec Industries

A-Tec Industries

Logo
RechtsformAktiengesellschaft (Österreich)
Gründung2001
SitzWien, Österreich
Leitung

Vorstand[1]
Mirko Kovats (Vorsitz), Franz Fehringer, bis 4. Februar 2012: Christian Schmidt

Mitarbeiterzahl

5573 (Ende 2010)[2]

Umsatz1437,7 Mio € (2010)[2]
BrancheMischkonzern
Websitewww.a-tecindustries.com

Die A-Tec Industries AG (Eigenschreibweise A-TEC Industries) ist eine internationale Industrieholding mit Sitz in Wien, die mehrheitlich dem österreichischen Industriellen Mirko Kovats gehört. Die A-Tec war seit einer Kapitalerhöhung Ende 2006 bis Februar 2014 börsennotiert.[3][4] Die Unternehmen der Gruppe hatten 2007 fast vierzehntausend Mitarbeiter und erwirtschafteten einen Umsatz von deutlich über 2 Milliarden Euro.[5] Geschäftsbereiche der A-Tec waren Anlagenbau, Antriebstechnik, Werkzeugmaschinenbau und Minerals & Metals.

Die A-Tec geriet im Oktober 2010 in die Insolvenz und sämtliches Vermögen wurde durch einen Treuhänder verwertet (bezüglich der wesentlichen operativen Beteiligungen war die Verwertung bis Mitte 2012 abgeschlossen, das Verfahren dauerte jedoch bis Februar 2016).[6][7]

Seinerzeit war dies die drittgrößte Insolvenz in Österreich.[8]