Erster Burenkrieg

Erster Burenkrieg
George Pomeroy Colley bei der Schlacht am Majuba Hill, kurz bevor er getötet wurde
George Pomeroy Colley bei der Schlacht am Majuba Hill, kurz bevor er getötet wurde
Datum16. Dezember 1880 bis 23. März 1881
OrtSüdafrika
Ausgangburischer Sieg
FolgenSelbstverwaltung Transvaals unter formeller britischer Oberherrschaft
Friedensschluss23. März 1881
Konfliktparteien

Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich

TransvaalTransvaal Transvaal

Befehlshaber

Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland George Colley

TransvaalTransvaal Piet Joubert

Verluste

408 Tote,315 Verwundete

41 Tote,47 Verwundete

Zivilisten (meist Buren): unbekannt

Der Erste Burenkrieg fand zwischen dem 16. Dezember 1880 und dem 23. März 1881 in Transvaal im heutigen Südafrika statt. Es war der erste Zusammenstoß von Großbritannien und der Südafrikanischen Republik (ZAR).