Falklandinseln

Flagge der Falklandinseln
Wappen der Falklandinseln
FlaggeWappen
Wahlspruch: „Desire the Right“ (Begehre das Richtige)
AmtsspracheEnglisch
HauptstadtStanley
StaatsformBritisches Überseegebiet
StaatsoberhauptKönigin Elisabeth II.
vertreten durch
Gouverneur Colin Roberts
RegierungschefKeith Padgett[1]
Fläche12.173 km²
Einwohnerzahl2.922 (2018)[2]

+ ca. 1.700 stationierte Soldaten

WährungFalkland-Pfund (FKP)
NationalhymneGod Save the Queen
ZeitzoneUTC−4
Internet-TLD.fk
Telefonvorwahl+500
Falkland Islands in South America.svg
Falklandinseln karte.svg

Vorlage:Infobox Staat/Wartung/NAME

Die Falklandinseln (englisch Falkland Islands), auch Malwinen (französisch Îles Malouines, spanisch Islas Malvinas), sind eine Inselgruppe im südlichen Atlantik. Sie gehören geographisch zu Südamerika und liegen 395 km[3] östlich von Südargentinien und Feuerland. Die Falklandinseln sind ein britisches Überseegebiet mit innerer Autonomie. Das Vereinigte Königreich übernimmt Verteidigung und Außenpolitik. Seit 1833 werden sie von Argentinien beansprucht.