Geschichte Guineas

Die Geschichte Guineas ist die Geschichte der modernen westafrikanischen Republik Guinea sowie der französischen Kolonie „Territorium von Guinea“, aus dem sich der moderne Staat entwickelt hat. Im weiteren Sinn gehört dazu auch die Geschichte der Völker und Reiche, die sich in vorkolonialer Zeit auf dem Gebiet des heutigen Staates befunden haben. Da das Staatsgebiet des heutigen Guinea Ergebnis kolonialer Grenzziehung ist, die weder auf natürliche Grenzen noch auf die Abgrenzungen vorher vorhandener ethnischer, kultureller oder sprachlicher Einheiten Rücksicht genommen hat, beziehen sich Aussagen über vorkoloniale Reiche „in Guinea“ immer nur auf Teilbereiche des heutigen Staatsgebietes.

Der heutige Staat Guinea in Westafrika