Geschichte Islands

Isländische Flagge
Lage Islands in Europa
Karte Islands von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1585

Die Geschichte Islands beginnt frühestens im 3. Jahrhundert n. Chr. Aus dieser Zeit stammen römische Münzen ungeklärter Herkunft, die auf Island gefunden wurden. Damit ist auch nicht sicher zu sagen, wann die ersten Menschen Island erreichten. Die gefundenen Münzen könnten jahrhundertelang als Zahlungsmittel kursiert und erst mit den Wikingern auf die Insel gelangt sein.