Geschichte der Stadt Salzburg

Die Geschichte der Stadt Salzburg beginnt bereits in der Jungsteinzeit mit der ersten Besiedelung des heutigen Stadtgebietes um die Salzach.Die Stadt Salzburg besitzt eine besonders lange kulturelle Tradition. Mit der ausdrücklichen Nennung eines erzbischöflichen Stadtrichters (urkundlich zuerst 1120/1130) ist Salzburg die älteste Stadt im Gebiet des heutigen Österreich. Hier finden sich etwa der älteste Straßentunnel Österreichs, das Sigmundstor, der älteste mittelalterliche Wasserstollen Mitteleuropas und der Stiftsarmstollen des Almkanals. Auch die weltweit älteste erhaltene Standseilbahn, der Reißzug auf die Festung Hohensalzburg und die vermutlich älteste erhaltene herrschaftliche Allee in Europa, die Hellbrunner Allee befinden sich im Stadtgebiet. Der weltweit älteste Zwergengarten befindet sich als Teil des Mirabellgartens ebenfalls in Salzburg.