Hurriter

Chor / Char / Cher in Hieroglyphen
M12G1E23Z1T14N25

Chor / Char / Cher
ḫr
Hurriterland
Syrien-Palästina[1]
N25
X1 Z1
T14M12G1E23
Z1
A1 B1
Z2

Chaset-charu
Ḫ3st-ḫ3rw
Wüste der Charu (Syrische Wüste)

Die Hurriter (Churriter, Churri, Hurri, altägyptisch im Plural die Bezeichnung der Bewohner: ḫrw) waren im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr. an der Grenze zu Nordmesopotamien ansässig. Von dort aus unternahmen sie Züge nach Assyrien, Kleinasien und in die Levante.