ISO 3166

Die ISO 3166 ist ein Standard für die Kodierung von geografischen Einheiten, herausgegeben von der Internationalen Organisation für Normung (ISO).

Er besteht aus drei Teilen zur Codierung von

  • gegenwärtigen Staaten und einigen abhängigen Gebieten (ISO 3166-1),
  • staatlichen Untereinheiten (ISO 3166-2) und
  • ehemaligen Staaten (ISO 3166-3).

Die Ländercodes können in der ISO-3166-1-Kodierliste nachgeschlagen werden.

Die ISO veröffentlicht die aktuellen Kodierlisten auf einer Website, auf der auch Änderungen laufend eingepflegt werden.[1] In unregelmäßigen Abständen werden neue Printfassungen des Standards veröffentlicht, in denen die bis dahin durchgeführten Änderungen konsolidiert sind. Bis zur Veröffentlichung der 2013er-Fassungen wurden Änderungen als Newsletter verbreitet.

Die aktuellen Fassungen des ISO-Standards wurden im Jahr 2013 veröffentlicht. Das Deutsche Institut für Normung arbeitet an entsprechenden Übersetzungen ins Deutsche.