Karl Lamprecht

Karl Lamprecht, 1909
Grabstätte in Schulpforte

Karl Gotthard Lamprecht[1] (* 25. Februar 1856 in Jessen; † 10. Mai 1915 in Leipzig) war ein deutscher Historiker. Lamprecht war Professor für Geschichte an der Universität Leipzig und wurde vor allem bekannt durch seine Rolle im Methodenstreit der Geschichtswissenschaft.