Louis-Roland Trinquesse

Interieur mit Dame, Zofe und Herrn, 1776 (Wadsworth Atheneum, Hartford, Connecticut).
Der Maler Jean-Urbain Guérin (Musée Carnavalet, Paris).

Louis-Roland Trinquesse, auch Louis-Rolland Trinquesse (* um 1745 vermutlich im Burgund oder in der Freigrafschaft[1]; † 14. Juli 1799 in Paris[2]), war ein französischer Maler und Zeichner des ausgehenden 18. Jahrhunderts, über den trotz seiner bedeutenden Produktion nur wenig bekannt ist[3].