Opuwo

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten daher möglicherweise demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Coat of arms of Namibia.svg
Details
Wappen Opuwo.png
Details
Stadt
Opuwo
Ohopoho (historisch)

MottoService, Development, Ex(c)ellence
(Service, Entwicklung, Exzellenz)
Basisdaten
Einwohnerzahl
Fläche
Einwohnerdichte
7900 (Zensus 2011)[1]
10,4 km²[1]
757,4 Einw./km²[1]
Staat
Region
Wahlkreis
Namibia
Kunene
Opuwo
Gründungsdatum1960er
Kfz-Kennzeichen
Telefonvorwahl
OP
65
Websitewww.opuwo.org
Karte Opuwo in Namibia
Luftaufnahme von Opuwo

Opuwo (früher auch Ohopoho) ist Hauptstadt der nordnamibischen Region Kunene sowie Kreisstadt des gleichnamigen Wahlkreises und mit 7900 Einwohnern[1] die einzige Stadt des Kaokovelds in Namibia.

Opuwo liegt nördlich der Joubertberge und bedeutet in der Stammessprache der Himba so viel wie "das Ende", wohl da nördlich der Stadt die Infrastruktur stark eingeschränkt war.