Wikipedia:Review/Listen und Portale

Abkürzung: WP:RV/LP

Auf dieser Seite sollen Artikel, die sich im weiten Sinne auf Listen und Portale beziehen, eingestellt werden. Bitte beachte auch die Hinweise auf Wikipedia:Review sowie den Kritik-Knigge.Hinweis für Portale: Hier bitte keine Portalprojekte, Baustellenseiten oder Benutzernamensraumseiten einstellen. Diese gehören zunächst auf die Seite WikiProjekt Portale - Baustelle. Das Review dient der Feinabstimmung nach Fertigstellung und Verschiebung in den Portalraum bzw. der Diskussion fertig „renovierter“ Portale und noch nicht den Neuankömmlingen und im Umbau befindlichen Portalen.

Hilfsmittel: AutoreviewerRichtlinienRatschläge zum SchreibstilEmpfehlungen zum Aussehen.


Artikel werden aus dem Review entfernt, wenn sie entweder für die lesenswerten oder exzellenten Artikel kandidieren, wenn offensichtlich nicht mehr an ihnen gearbeitet wird (ungefähre Richtlinie: 14 Tage seit dem letzten Diskussionsbeitrag) oder wenn der Einsteller/Autor dies wünscht. Die Reviews mittels Ausschneiden und Einfügen bitte auf den Diskussionsseiten der Artikel archivieren.

Inhaltsverzeichnis

Maximum Break

Ein Maximum Break, oft auch nur Maximum, ist eine relativ seltene Besonderheit der Billard-Variante Snooker. Dabei werden innerhalb eines Breaks zu jeder der fünfzehn Roten ein schwarzer Ball gelocht, anschließend wird das Break mit einem Endspiel auf die restlichen Farben beendet.

Den Artikel habe ich in den vergangenen Tagen deutlich erweitert, wobei er zum größten Teil aus Listen besteht. Generell will ich vor einer Informativ-Kandidatur vor allem die Verständlichkeit verbessern, da man ja als Fachmann doch nicht alle Unverständlichkeiten erkennt :-) . Auch über andere Fragen, Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich dankbar. ich in den kommenden Tagen werde ich eventuell den Geschichtsabschnitt noch etwas erweitern, mal schauen, ob man dazu noch etwas findet. Grüße, --Snookerado (Diskussion) 19:02, 22. Feb. 2019 (CET)

Hallo Snookerado, schöner Artikel. Was die Fachsprache angeht, so sind alle Fremdbegriffe verlinkt oder werden noch direkt im Artikel kurz erläutert. Von daher denke ich, dass das so in Ordnung ist. Was ich mich beim Lesen gefragt habe ist, wie man eine TV-Aufzeicnung falsch interpretieren kann bzw. wie es zur Differenz von zwölf Sekunden kommen konnte? Die Sortierbarkeit der Plätze und der Anzahl in den Ranglisten-Tabellen ist in meinen Augen überflüssig, da man einfach nur die Auflistung umdreht. Da kann man genauso gut die Tabelle von unten nach oben lesen. Des Weiteren ist mir eine Satzkonstellation unter Entstehung aufgefallen: [...]dass zu Beginn des Breaks noch kein Ball gelocht wurde, dass also alle[...]. das doppelte dass finde ich etwas unglücklich formuliert. Mein Vorschlag wäre: Voraussetzung dafür ist, dass zu Beginn des Breaks noch kein Ball gelocht wurde und somit alle Bälle auf dem Tisch liegen., oder sowas in der Art. Aus meiner Sicht aber jetzt schon ein Artikel der das i auf jeden Fall verdient hat. --Fossiy (Diskussion) 21:08, 22. Feb. 2019 (CET)
An sich eine solide Liste, die auch aus meiner Sicht das i erhalten könnte. Unschön ist jedoch, dass es zweimal nur einen Unterabschnitt gibt. Interessant wäre auch eine Begründung für die Zunahme des Max. Breaks.--Toledo JTCEPB (Diskussion) 21:23, 22. Feb. 2019 (CET)
@Fossiy: und @JTCEPB:; danke für Lob und Kritik! Was die Länge des Breaks angeht, so gibt jede mögliche Internetseite eine andere Länge an, weshalb das in mehreren Artikel schon mehrfach umgeändert wurde. Die aktuelle Version basiert auf dieser Diskussion, wobei dort auch nur eine (plausible) Vermutung über den Grund angegeben wird. Diese habe ich mal mit Verweis auf die Diskussion übernommen. Deine anderen beiden Vorschläge habe ich genauso in den Artikel übertragen. Bei den Unterabschnitten fällt mir keine bessere Lösung ein, da bei beiden ein getrennter Aspekt beschrieben wird. Zu der Zunahme der Maximums schreibe ich morgen etwas, kurz gefasst liegt es an der besser gewordenen Fähigkeit des Breakbuildings, was vor allem durch Stephen Hendry und Ronnie O’Sullivan vorangetrieben wurde. Grüße, --Snookerado (Diskussion) 21:42, 22. Feb. 2019 (CET)

Ich wurde angelockt durch den etwas holprigen Teaser. Beim Durchlesen notierte ich:

  • Dabei werden innerhalb eines Breaks zu jeder der fünfzehn Roten ein schwarzer Ball gelocht. Wieso werden und nicht wird?
  • wobei vor allem Ronnie O’Sullivan mit fünfzehn und Stephen Hendry mit elf Maximums am erfolgreichsten waren. Wozu vor allem?
  • ist das mit nur einer Ausnahme und Ausnahme verlinkt auf den nächsten Abschnitt. Das müsste sich sprachlich auch eleganter lösen lassen.
  • Zu Beginn des 20. Jahrhunderts galt das Maximum Break als Volksmärchen.[2] Dies änderte sich, Wieso änderte sich die Geltung als Volksmärchen? Meines Erachtens soll ausgedrückt werden, dass es als unspielbar galt und dies widerlegt wurde. Das Bild vom Volksmärchen führt meines Erachtens zu einem schiefen Satzbau.
  • Zum Abschnitt Offizielle Maximum Breaks: Wann stellte der Weltverband die Regel auf, dass Maximum Breaks bei einem offiziellen Profi-Turnier aufgestellt werden müssen? Vor 1934 oder zwischen 1934 und 1955 oder 1957 mit der ersten offiziellen Anerkennung?
  • Zum Kapitel Statistiken und Besonderheiten: Name des Spielers sowie die Flagge des Landes, für das er antritt. Müsste es nicht besser heißen, für das er antrat, als er das Maximum erzielte. oder gibt es im Snooker keine Nationenwechsel? Und selbst dann müsste es bei Stephen Hendry antrat heißen, nur ohne den Nachsatz.
  • Gleiches Kapitel: Nation: Angabe des Namens sowie der Flagge. Name passt nicht so recht und ich will auch gar nicht den Namen von Thailand lesen (ประเทศไทย). Angabe der Flagge passt auch irgendwie nicht.
  • Zahl der Nation angehörenden Spieler Häh?
  • Die Spalte Durchschnitt in der Tabelle hat meines Erachtens keine Aussagekraft.
  • Erwähnenswert ist vor allem Ronnie O’Sullivan. Der Satz ist irgendwie immer und überall gültig. Trotzdem gefällt mir das Wort Erwähnenswert als erstes Wort nach einer Tabelle nicht. Vielleicht sollte man Zwischenüberschriften Statistiken für die Statistiken und Besonderheiten für die Besonderheiten einsetzen.
  • Bereits angemerkt wurden die Gliederungsfehler mit zweimal nur einem Unterpunkt. Im ersten Fall würde ich gliedern: Maximum Break und Sonderfall, die Zwischenüberschrift Rolling 147 Prize würde ich weglassen.

Insgesamt eine Liste mit Potential für informativ. Die sprachlichen Ungenauigkeiten sollten sich bereinigen lassen. --Geher (Diskussion) 07:59, 24. Feb. 2019 (CET)

<quetsch>Hallo Geher, danke für deine Hinweise!
  • Geändert.
  • vor allem finde ich im Bezug auf die restlichen Spieler schon wichtig, beispielsweise hat John Higgins neun Maximums gespielt, was auch nicht schlecht ist.
  • Geändert.
  • Geändert.
  • Dazu ist mir im Moment nicht bekannt, ich schaue noch mal.
  • Es gibt zwar Nationenwechsel, aber der einzige, der mir bekannt ist, ist der von Michael Georgiou, der 2016 von England nach Zypern wechselte. Georgiou spielte sein Maximum aber erst zwei Jahres später. Vorsichtshalber habe ich es trotzdem geändert.
  • Ich habe es jetzt in Nation des Spielers mit Flagge geändert, wobei mir nichts besseres einfällt.
  • Danke, geändert.
  • Na ja, in der Hinsicht, dass man so schneller sieht, dass beispielsweise die chinesischen Spieler durchschnittlich mehr Maximum Breaks als die englische Spieler gespielt haben, schon.
  • Die Unterüberschriften habe ich eingesetzt, bei der Formulierung fällt mir mal wieder nichts besseres ein.
  • So umgesetzt.
Danke nochmals und Grüße, --Snookerado (Diskussion) 13:24, 24. Feb. 2019 (CET)
Danke für die Änderungen. Nur hast Du jetzt das Wort Staatsangehörigkeit eingefügt, das passt bei Hongkong oder Wales noch weniger. Gruß --Geher (Diskussion) 14:36, 24. Feb. 2019 (CET)
Wie man es macht, macht man es falsch :-) . Jetzt habe ich es in "Land, für das er antritt" geändert. Grüße, --Snookerado (Diskussion) 15:08, 24. Feb. 2019 (CET)

Ich fände eine Erläuterung sinnvoll, warum in der Tabelle der Schiedsrichter genannt wird. Ergibt sich für mich nicht.--93.235.121.211 08:07, 24. Feb. 2019 (CET)

<quetsch> Da in den Artikeln zu den Schiedsrichtern neben wichtigen Spielen auch die Anzahl der geleiteten Maximum Breaks angegeben wird. Auch der Weltverband nennt die Schiedsrichter, von daher habe ich die Schiedsrichter mit aufgezählt (und es ist auch eine zusätzliche Info, die vielleicht dem einen oder anderen Leser nützt).

Ich schlage vor, die Einleitung so zu erweitern, dass auch jemand ohne Snooker-Regelkenntnis zumindest versteht, worum es geht:

  • ist eine relativ seltene Besonderheit der Billard-Variante Snooker: Besonderheiten sind immer relativ selten, sonst wären es keine Besonderheiten. Der Einleitungssatz taugt nicht.
  • Dabei werden innerhalb eines Breaks zu jeder der fünfzehn Roten ein schwarzer Ball gelocht. Es wäre sinnvoll, auf den Begriff "Break" zu verzichten, wenn man erklärt, was ein "Maximum Break" ist. Ich gehe davon aus, dass ein Break im Snooker etwas anderes als ein Break im Tennis ist.
  • Es sollte aus der Einleitung hervorgehen
  • ist das eine Ausnahme aus dem sonstigen Regelwerk?
  • eine Sonderleistung, die sich zufällig aus dem Spielfluss ergibt, wie ein Hattrick?
  • etwas, was man ankündigt oder unter bestimmten Voraussetzungen tun muss?
--Herr Klugbeisser (Diskussion) 09:01, 24. Feb. 2019 (CET)
Hallo Herr Klugbeisser, danke für Ihre Kritik! Da mir die Einleitung nicht besonders gefiel, habe ich alle Punkte übernommen, wobei der vorletzte Punkt schwer zu beantworten ist. Ich habe es mal versucht und hoffe, dass die Einleitung jetzt besser zu verstehen ist. Grüße, --Snookerado (Diskussion) 13:24, 24. Feb. 2019 (CET)

Was mir gerade noch aufgefallen ist: Es fehlen komplett die Maximum Breaks in allen Snooker-Varianten wie Snooker Plus, Six-Red-Snooker und Power Snooker.--Toledo JTCEPB (Diskussion) 19:17, 1. Mär. 2019 (CET)

Für die drei Varianten habe ich jetzt mal die Maximums eingefügt. Die Erweiterung im Geschichtsabschnitt erfolgt irgendwann Mitte März, im Moment bin ich durch den Wartungsbausteinwettbewerb zu sehr eingebunden. Grüße, --Snookerado (Diskussion) 20:05, 1. Mär. 2019 (CET)
Der erweiterte Geschichtsabschnitt ist jetzt auch im Artikel. In den nächsten Tagen folgt dann noch eventuell eine neue Tabelle und etwas Feinschliff, dafür will ich aber die mit dem morgigen RdT verbundenen Kritiken einarbeiten. Grüße, --Snookerado (Diskussion) 18:49, 19. Mär. 2019 (CET)
Die Tabelle habe ich gerade eben schon eingefügt. Je nachdem, wie viele Kritiken morgen kommen, würde ich in den nächsten Tagen eine Informativ-Kandidatur starten. Grüße, --Snookerado (Diskussion) 19:40, 19. Mär. 2019 (CET)